Präsenzflicht entfällt bis Ende Januar

Liebe Eltern der MGS Wrexen!

Zunächst einmal wünschen wir Ihnen ein gutes neues hoffnungsvolles Jahr!
Soeben wurde auf einer Pressekonferenz mit dem hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und dem Kultusminister Prof. Alexander Lorz bekannt gegeben, dass ab Montag bis Ende Januar die Präsenzpflicht an den hessischen Schulen entfällt. Das heißt, wir haben dieselbe Situation wie an den Tagen vor den Ferien: Wem es möglich ist, betreut sein Kind zu Hause, wem das nicht möglich ist, darf es zur Schule schicken. Wir werden für die Klassen Arbeitsmaterialien zusammenstellen, an denen die Kinder zu Hause oder in der Schule arbeiten. Wer sein Kind zu Hause betreut, muss sich nicht sorgen, dass es etwas verpasst. In der Schule werden die Kinder nicht unterrichtet, sondern nur beaufsichtigt.
Am Freitag trifft sich das Kollegium, um die Versorgung der Kinder mit Aufgaben zu besprechen. Wir werden Sie dann umgehend darüber informieren.
Um gut planen zu können, wäre es wieder sehr hilfreich, wenn Sie uns baldmöglichst mitteilen, ob Ihr Kind ab Montag zur Schule kommt oder zu Hause betreut wird.

Vielen Dank!
Viele Grüße und bleiben Sie gesund,
Ihr Team der MGS Wrexen

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.