Liebe Eltern,

vor kurzem wurde an unserer Schule eine Intensivklasse eingerichtet. In dieser Klasse lernen Schüler:innen der Klassen 1-4, die einen Flüchtlingshintergrund haben, intensiv Deutsch. Neben der sprachlichen Förderung steht natürlich auch die soziale Integration eine große Rolle. Die Intensivklasse ist besonders in der Anfangsphase ein wichtiger Schutzraum für die Kinder. Eine positive Lernumgebung, mit Möglichkeiten zum Austausch in der Muttersprache und freie Arbeitsphasen, in denen die Kinder ganz unbeschwert miteinander spielen können, ist von großer Wichtigkeit.

Und an dieser Stelle sind Sie gefragt: Gerne würden wir den Kindern dieser Klasse noch ein bisschen mehr Normalität geben und ihnen zusätzliches Material für die Freiarbeit bereitstellen. Wir suchen daher Spielzeug wie Lego, Bausteine etc. oder auch gut erhaltene Puzzles und Spiele.

Möchten Sie der Intensivklasse etwas zukommen lassen, können Sie das Material gerne in die Schule bringen oder Ihrem Kind mitgeben.
An dieser Stelle schon einmal ein großes Dankeschön für Ihre Unterstützung!


Jetzt folgt noch ein Hinweis in ganz anderer Sache: Ihre Kinder wachsen heutzutage in einer digitalisierten Gesellschaft auf. Daher bietet die LPR Hessen „digitale Familientalks“ für Eltern an. Dies sind kostenlose Online-Fortbildungen zu aktuellen Themen, in denen Medien- und Erziehungsfragen behandelt und ausdiskutiert werden. Die Themen wechseln dabei monatlich.
Auf dieser Seite finden Sie weiterführende Informationen. Ein kurzer Blick lohnt sich sicherlich.

Viele Grüße,
Ihr Team der MGS Wrexen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.